Tagesablauf in der Schulzeit

(Öffnungszeit: 11.00-17.00 Uhr, Frühbetreuung ab 7.00 Uhr möglich)

Montag bis Donnerstag:

  • Den Hortalltag beginnen wir mit dem gemeinsamen Mittagessen und starten anschließend in Kleingruppen mit den Hausaufgaben. Hier hat jedes Kind seinen festgelegten Platz. Während der Hausaugaben ist immer eine Pädagogin als Ansprechpartner im Raum. Sie gib wo nötig Hilfestellung und kontrolliert die Vollständigkeit der Aufgaben.
  • Nach den Hausaufgaben können sich die Kinder frei beschäftigen oder an verschiedenen Freizeitangeboten (z.B. den Neigungsgruppen) teilnehmen.
  • Die Kinder, bei denen eine Einverständniserklärung vorliegt, werden zum vereinbarten Zeitpunkt nach Hause geschickt, alle Anderen werden vom Hort abgeholt.

Freitags:

An diesem Tag ist bei uns "hausaufgabenfrei". Wir nutzen diesen freien Nachmittag, um mit den Kindern gemeinsam zu spielen, Projekte vorzubereiten, Geburtstag zu feiern, zu reden, zu lachen ... und so Gemeinschaft erlebbar zu machen.